Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Hallo! Ich bin Anja.

Hallo! Ich bin Anja.

Anja Ziener-DickertAnja Ziener-Dickert

 

 

Anja Ziener-Dickert

 

Diplom Sozialpädagogin (FH)

Heilpädagogin (staatlich anerkannt)

Traumapädagogin (BAG)

Traumazentrierte Fachberaterin (DeGPT)

Access Consciousness® Certified Facilitator

 

Weiter lesen...

Talk to the Entities® mit AnjaTalk to the Entities® mit Anja

 

Ich bilde mich ständig weiter. Meine Aus- und Weiterbildungen sowie deren Umsetzung bereichern meine Vielfältigkeit:

  • Studium der Sozialpädagogik und Arbeit in verschiedenen Beratungsstellen
  • Studium der Heilpädagogik
  • Studium der Traumapädagogik (BAG)
  • Trauma, TRIMB® Methode
  • Klientenzentrierte Gesprächsführung
  • Systemisches Arbeiten
  • Biographiearbeit
  • Fortbildungen in Gestalttherapie, Verhaltenstherapie, Schematherapie
  • NLP, Neuro-Linguistisches Programmieren
  • Arbeit mit Inneren Anteilen, wie z.B. Arbeit mit dem inneren Kind
  • The Work, Byron Katie
  • EFT, Emotional Freedom Technik, Horst Benesch
  • CQM, Chinesische Quantum Methode, Gabriele Eckert
  • QCT, Quanten Bewusstseins Transformation, Andrew Blake
  • Quantenheilung, Dr. Frank Kinslow
  • Matrix Energetic, Dr. Richard Bartlett
  • Ho’oponopono
  • Schattenarbeit
  • Arbeit mit der Timeline
  • Angelic Quantum Spirals
  • Soul Body Fusion®
  • Light Grids
  • Resosense® 
  • Access Consciousness Bars® Facilitator
  • Access Consciousness Energetic Facelift® Facilitator
  • Access Consciousness Body Process® Facilitator
  • Access Consciousness® Certified Facilitator
  • Talk to the Entities® Certified Facilitator, Shannon O’Hara
  • ESSE, Energetische Synthese der strukturellen Verkörperung
  • SOP, Symphonie der Möglichkeiten, Dr. Dain Heer
  • Talk to the Animals
  • Pragmatische Psychologie, Susanna Mittermaier
  • Abuse Hold
  • Symphonie der Möglichkeiten Maestro

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?